Vereinsausflug 2020

18. Januar 2020

Am Samstag, den 18.01.2020 führte die Feuerwehr Gemünden
einen Ausflug nach Frankfurt durch.
Es ging um 08.00 Uhr mit dem Zug in Gemünden los.
In Frankfurt angekommen, wurde die Hauptfeuerwache 1
zusammen mit dem Katastrophenschutzzentrum sowie dem
Ausbildungs- und Trainingscenter der Berufsfeuerwehr
Frankfurt besichtigt. Der Rundgang über das weitläufige Gelände
wurde von einem Kameraden durchgeführt, der sowohl der
Feuerwehr Gemünden angehört, aber Hauptberuflich bei der BF Frankfurt angestellt ist.
Nachdem unzählige Einkaufsmöglichkeiten genutzt, diverse Kneipen
besucht oder Sehenswürdigkeiten angeschaut wurden,
fand ein gemeinsames Abendessen in der typischen Apfelweinwirtschaft
„Apfelwein DAX“ in Sachsenhausen statt.
Anschließend wurde mit dem Zug wieder nach Gemünden zurückgefahren.