Florianstag 2019

4. Mai 2019
Florianstag der Feuerwehr Gemünden a. Main am 04.05.2019

Mit der Ehrung der Verstorbenen am Gedenkstein vor der Stützpunktwache begann der
Florianstag der Gemündener Feuerwehr am Samstag. Anschließend begleitete die
Fischertrachtenkapelle die Feuerwehrler zur Kirche St. Peter und Paul zum Gottesdienst.

Für den erkrankten Vorsitzenden Stefan Koberstein begrüßte anschließend dessen
Stellvertreter Ralf Zötzl in der Fahrzeughalle, Mitglieder und Förderer der Freiwilligen
Feuerwehr und als Ehrengäste neben Pfarrer Richard Englert und den Diakonen
Heribert Ranff und Norbert Betz auch Bürgermeister Jürgen Lippert, einige Stadträte,
sowie die Abordnung der Patenwehr aus Hammelburg. Die Kreisbrandinspektion war 
durch die beiden Kreisbrandmeister Jörg Welzenbach und Benjamin Egert vertreten.

Ehrungen

Vor dem gemeinsamen Essen stand die Ehrung verdienter Mitglieder und
Feuerwehrkameraden im Mittelpunkt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Andreas und
Christof Janker geehrt, für 40 Jahre Mitgliedschaft Hans-Joachim Schüssler.