Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz"

28. September 2018

Am Freitag, den 28.09.2018 legten Mitglieder der Feuerwehr Gemünden a. Main
die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" ab

Unter den Augen der Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Florian List (Gemünden)
und den Kommandanten Christian Hoffmann (Weyersfeld) und Sebastian Bechold
(Burgsinn) absolvierten Wehrleute der Stützpunktfeuerwehr Gemünden die
Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz", Variante III mit Atemschutz.
Die Prüfung wurde der Gruppe erfolgreich abgelegt.

Die Teilnehmer waren in der Stufe 1 Sebastian Schelbert, Kevin Pfister, Steffen Imhof,
in der Stufe 2 Marcel Zötzl, Florian Schelbert, in der Stufe 3 Jonas Hattwig,
in der Stufe 4 Michael Aufmuth und in der Stufe 5 Christian Weidling und Christoph Schwertfeger.